Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V.
#
Mitglieder

Rohstofferzeugung und Logistik

Deutscher Bauernverband e.V.
Haus der Land- und Ernährungswirtschaft
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
Tel.: +49 30 31 90 44 07
Fax: +49 30 31 90 44 31
vasbnnnanesnnnonhreaireonaq.arg
www.bauernverband.de

#

Deutscher Raiffeisenverband e.V.
Pariser Platz 3
10117 Berlin
Tel.: +49 30 856214-3
Fax: +49 30 856214-415
vasbnnnanesnnnqei.envssrvfra.qr
www.raiffeisen.de

#

Dachverband Norddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V.
Warmbüchenstr. 3
30159 Hannover
Tel.: +49 511 36 70 440
Fax: +49 511 36 70 411
znvynnnanesnnnqam.qr
www.dnz.de

#

Verband Süddeutscher Zuckerrübenanbauer e.V.
Marktbreiter Straße 74
97199 Ochsenfurt
Tel: +49 9331 91-875
Fax: +49 9331 91-874
ifmnnnanesnnnifm.qr
www.vsz.de

#

Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.
Friedrichstr. 69
10117 Berlin
Tel.: +49 30 2061 895-0
Fax: +49 30 2061 895-90
jim-iqmnnnanesnnnmhpxreireonraqr.qr
www.zuckerverbaende.de

#

Bioethanolhersteller

Consun Beet Company
Die Cosun Beet Company wurde von einer Gruppe niederländischer Rübenanbauern gegründet, die sich 1899 zusammenschlossen, um aus ihren Zuckerrüben den maximalen Wert zu gewinnen. Heute entwickelt die Cosun Beet Company eine breite Palette innovativer Lösungen wie Lebensmittel, Tierfutter, funktionelle Eiweiße aus Rübenblättern, heimische biobasierte Produkte und grüne Energie. Die Consun Beet Company produziert in Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, seit dem Jahr 2008 Bioethanol und seit 2014 zusätzlich das Co-Produkt Biomethan. Die Anlage verarbeitet Zuckerrüben aus der Region und hat eine kapazität von 55.000 Tonnen/ Jahr


Bluthslusterstr. 24
17389 Anklam
Tel.: +49 3971 25 40
Fax: +49 3971 25 41 09
vasbnnnanesnnnpbafhaorrgpbzcnal.pbz
www.consunbeetcompany.com

#

CropEnergies Bioethanol GmbH
Die CropEnergies Bioethanol GmbH, ein Unternehmen der CropEnergies AG, die zur Südzucker-Gruppe zählt, betreibt in Zeitz, Sachsen-Anhalt, seit 2005 eines der größten Bioethanolwerke Europas mit einer Kapazität von 315.000 Tonnen/Jahr. (Seit 9/2019, zuvor 285.000 Tonnen/Jahr.)
Die CropEnergies AG erzeugt außerdem in Wanze (Belgien), Wilton (Großbritannien) und Loon-Plage (Frankreich) Bioethanol für Kraftstoffanwendungen sowie für die Getränke-, Lebensmittel-, Kosmetik- und pharmazeutische Industrie.

Maximilianstr. 10
68165 Mannheim
Tel.: +49 621 71 41 90 00
Fax: +49 621 71 41 90 04
vasbnnnanesnnnpebcraretvrf.qr
www.cropenergies.com

#

Nordzucker AG
Die Anlage der Nordzucker AG stellt seit 2008 Bioethanol aus Zuckerrüben her. Sie befindet sich in Klein Wanzleben bei Stadt Wanzleben-Börde in Sachsen-Anhalt und hat eine Kapazität von 100.000 Tonnen/Jahr.

Magdeburger Landstr. 1 - 5
39164 Stadt Wanzleben-Börde

Tel.: +49 39209 450
Fax: +49 39209 45 100
vasbnnnanesnnnabeqmhpxre.qr
www.nordzucker.de

#

Verband Deutscher Alkoholhersteller
und Verarbeiter e.V.

Der VDAHV vertritt mittelständische Hersteller und Verarbeiter von Agraralkohol.

Lohweg 39
30559 Hannover
Tel.: +49 511 51 00 541
Fax: +49 511 51 00 524
vasbnnnanesnnnnyxbubyurefgryyre.qr
www.vdahv.de

#

Chemische Industrie

Evonik Performance Materials GmbH
Das Unternehmen gehört zur Chemiesparte der Evonik Industries AG und ist u.a. Hersteller von Kraftstoffkomponenten wie MTBE (Methyl-tertiär-butyl-ether). Das Antiklopfmittel MTBE erhöht die Oktanzahl von Ottokraftstoffen und verbessert die Verbrennung im Motor. Dadurch wird der Ausstoß von schädlichen Abgasen wie Kohlenmonoxid, Partikeln und Kohlenwasserstoffen erheblich reduziert.

Paul-Baumann-Str. 1
45772 Marl
Tel.: +49 2365 49 03
Fax: +49 2365 49 65 00
www.corporate.evonik.com

#

LyondellBasell Industries AG
Das Unternehmen zählt zu den weltweit größten Chemieunternehmen und stellt u.a. raffinierte Erdölprodukte und Kraftstoffkomponenten wie ETBE (Ethyl-tertiär-butylether) aus TBA (tert-Butylalkohol) und Bioethanol her.

Postbus 2416
3000 CK Rotterdam
Niederlande
Tel.: +31 10 27 55 500
www.lyondellbasell.com

#